Wie man Kidneybohnen und Butternut Jamba Eintopf kocht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den Sellerie in dünne Scheiben schneiden.

1 Zwiebel hacken.

1 grünen Pfeffer hacken

Spülen Sie 1 15 Unzen Dose Kidneybohnen

Einen 4-Liter-Topf bei mittlerer bis hoher Hitze vorheizen. Fügen Sie ein wenig Olivenöl hinzu.

Zwiebel, Paprika, Sellerie und Knoblauch ca. 6 Minuten anbraten.

Während das Gemüse sautiert, bereiten Sie die Gewürze vor. Kombinieren Sie 3 Teelöffel Paprika, 1 Teelöffel Cayennepfeffer, 1 Teelöffel getrockneten Thymian, 1 Teelöffel getrockneten Oregano und 1 Teelöffel Salz.

Alle Gewürze in den Topf geben. Werfen Sie auch 2 Lorbeerblätter hinein.

Zum Kombinieren umrühren. Braten Sie noch eine Minute weiter.

2 Tassen Gemüsebrühe hinzufügen

Fügen Sie eine 28-Unzen-Dose ganze Tomaten hinzu. Mit einem Kartoffelstampfer die Tomaten zerdrücken.

Fügen Sie die Kidneybohnen, eine halbe Tasse Jasminreis und den Butternusskürbis hinzu.

Alles umrühren. Den Topf abdecken und zum Kochen bringen.

Wenn es gekocht hat, auf köcheln lassen. Bedeckt ca. 20 Minuten weitergaren. Es ist fertig, wenn der Reis durchgekocht ist.

Lorbeerblätter entfernen und servieren!


Schau das Video: Deftiger Bohneneintopf Rezept aus Onkel Jellys Kochstudio


Vorherige Artikel

Nankins

Nächster Artikel

Nadelspitzenstickerei